Das Leben

Das Leben ist nicht gradlinig. Mal machen wir zwei Schritte zurück, um dann später einen Schritt nach vorn zu wagen. Unsere Kinder sind unser Vorbild. Tag für Tag entdecken Sie neue Welten. Haben laufend „Phasen“, in denen sie zunächst einen Rückschritt machen, um sich dann mit voller Kraft weiter zu entwickeln. Wann haben wir eigentlich den Glauben daran verloren, dass auch das Erwachsenenleben Phasen für uns bereit hält? Auch wir verändern uns und unser Denken. Nichts ist mehr, wie es früher war. Aber jeder Tag fängt morgens von Neuem an und gibt uns die Möglichkeit, in die nächste Phase einzutauchen um voran zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.